In den Gärten der Landesgartenschau 2018

Am 15.07.2018 organisierte die Landesgartenschau in Lahr ein kleines Bloggertreffen anlässlich des Events. Viele interessante Gäste haben das Treffen in den Gärten Lahrs abgerundet. Alles in allem kamen Ursula von gartengarten und schoerverth.de, Gisela von mein-garten-tagebuch.de, Team Grün aus Elzach, André Hauck von K.S.V. und Leonie von gartenpaten.org.

Die durchdachten Gärten und schönen Blumenwiesen der Landesgartenschau eignen sich ideal für einen Tagesausflug nach Lahr. Man kann einen friedlichen Tag verbringen und findet zahlreiche Sitzmöglichkeiten um die Natur zu genießen. Die einzelnen Gärten wirken wie Welten für sich und passen dennoch alle ins Gesamtbild der Landesgartenschau. Für die Verpflegung ist ebenfalls gesorgt und man hat die Möglichkeit unkompliziert zum Mittagessen zu kommen. Die Anfahrt ist gut ausgeschildert und man findet relativ schnell hin.

Meine drei Highlights des Treffens

Platz 3 | Die Blumenwiese 

Wer vom Parkplatz P1 die Landesgartenschau besucht, erblickt als erstes eine gewaltige Blumenwiese mit Blumen und Pflanzen aller Art. Die Farbenpracht der Blumenwiese ist einzigartig und stellt gewöhnliche Gärten in den Schatten. Hier sind einige Eindrücke davon:

Landesgartenschau Lahr 2018
Landesgartenschau Lahr 2018

 

Gartenschau Lahr 2018
Gartenschau Lahr 2018

Platz 2 | Gärten zeichnen mit André Hauck

Direkt zu Beginn konnten wir mit Garten- und Landschaftsbaumeister André Hauck sprechen. Dieser hat unsere Ideen/ Fragen aufgenommen und in beeindruckender Geschwindigkeit phänomenale Skizzen gezeichnet. Diese Bilder kann man auf Ursulas Instagram Kanal gartengarten betrachten.

Er hat uns hilfreichen und inspirierenden Input gegeben.

Platz 1 | Blütenkost mit Petra von Team Grün

Abschließend wurden wir vom „Team Grün“ zum Essen eingeladen. Der kleine Familienbetrieb versteht sich darauf mit Blüten zu kochen/ backen. Es gab Veilchen-Kuchen, selbstgemachtes Kräuterbutter-Brot, Rosenblüten-Schokolade, eine Rosenblüten Bowle mit Erdbeeren und den sogenannten beruhigenden Lavendelwein. Dieser war sehr beruhigend 😉

Es waren einzigartige Leckereien. Die Blüten waren teilweise nicht nur in den Kuchen eingearbeitet, sondern auch als Topping darauf. Das sieht einzigartig aus und schmeckt besonders gut. Diese Verköstigung war deswegen mein absolutes Highlight des Tages.

Rosenblüten Schokolade
Rosenblüten Schokolade

 

Blütengebäck
Blütengebäck

Dieser kleine Familienbetrieb kann nicht nur besonders gut backen, sondern versteht sich auch noch auf Garten- und Landschaftsbau. Auch sie haben einen schönen Garten in der Landesgartenschau gestaltet.

Kurzum:

Wir hatten Glück mit dem Wetter und alles in allem war es ein sehr gelungener Tag!

Dabei waren:

Ursula von gartengarten und schoerverth.de

Gisela von mein-gartentagebuch.de

Katrin von topfgartenwelt.blogspot.com

Leonie von gartenpaten.org

Verband Garten-, Landschafts-, Sportplatzbau Baden-Württemberg

Landesgartenschau Lahr

Vielen Dank an André Hauck und an das Team Grün aus Elzach

Anzeige:

Dies ist Werbung für die Landesgartenschau, denn dieses Event war für uns kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar

*